Morgenjournal um 7 (09.06.2021)

Radio Österreich 1 (Podcast) 09.06.2021 09:36 Uhr

... die EU Morgen aus dem Journal Studio Christine Katastrophe führte sie über Gold und die Holding Staatsbeteiligungen (0:20) Abgang

„Es ist uns gelungen, schweren und irreversiblen Schaden abzuwenden“

N24 (Mediathek) 03.06.2021 10:43 Uhr

... wir haben immer deutlich gemacht dass er wie er Staatsbeteiligungen (17:26) nicht als Selbstzweck seien sondern dass

Curevac verfehlt Wirksamkeitsziele

ZDF (Mediathek) 17.06.2021 03:30 Uhr

... Der Impfstoff der Tübinger Biotech-Firma Curevac war ein Hoffnungsträger im Kampf gegen Corona, unterstützt mit millionenschweren Staatsbeteiligungen und Finanzspritzen. Doch nun enttäuscht die

Markus Lanz vom 25. Mai 2021

ZDF (Mediathek) 25.05.2021 17:45 Uhr

...

Tagesschau vom 23.05.2021: Hauptausgabe

SRF (Mediathek) 23.05.2021 19:30 Uhr

... entsprechend kurzfristiger und unberechenbar geworden für die Staatsbeteiligungen (15:56) entlocken Senfgas AuA gut aussah kamen die Gäste

Rundschau 10.05.21

SR3 (Podcast) 10.05.2021 20:26 Uhr

... allein rund 9 Milliarden Euro an Staatsbeteiligungen (2:36) und Bürgschaften für die Kurzarbeit zahlte der Bund seit Beginn der

Corona-Hilfen über 100 Milliarden Euro

Deutschlandfunk (Podcast) 10.05.2021 19:10 Uhr

... Lufthansa mit allein rund 9 Milliarden Euro an Staatsbeteiligungen (0:44) und Bürgschaften für die Codes Arbeit zahlte der Bund seit Beginn

Droht der nächste Impf-Rückschlag?

ZEIT ONLINE (Podcast) 15.04.2021 05:55 Uhr

... doch ein bisschen arbeiten die schwarze 9 die Schuldenbremse Staatsbeteiligungen (6:35) an private Konzerne die keine Miete auch

Mittagsjournal (30.03.2021)

Radio Österreich 1 (Podcast) 30.03.2021 02:00 Uhr

... geschickt tierlieb schwieg sich exotisch wie seine Kanzler was die Aussagen von Range dem Werk Steigerungen der Staatsbeteiligungen (1:23)

Morgenjournal um 7 (29.03.2021)

Radio Österreich 1 (Podcast) 29.03.2021 02:00 Uhr

... elfte Öko Ziehung 2 Handlungen mit Thomas Schmid Sebastian kurz eindringlich die Staatsbeteiligungen (13:29) beim Finanzministerium zu