Morgenjournal um 8 (05.07.2021)

Radio Österreich 1 (Podcast) 05.07.2021 10:21 Uhr

... politische Konsequenzen wie man eine Marotte nicht unter den Top 10 der Spitzenverdiener (12:35) im Leitindex Artikel finden sich

Bilanz am Mittag vom 29.06.2021

SR2 (Podcast) 29.06.2021 15:00 Uhr

... Zahlen aber 36 Prozent der Sozialabgaben Spitzenverdiener (15:14) mit einem Gehalt von 110000 Euro stünden für 23 Prozent der

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil im Gespräch mit Dorothea Siems

N24 (Mediathek) 23.06.2021 09:33 Uhr

... vor Jahren war immer die klare Aussage den Unternehmensteuern senken Steuern für Spitzenverdiener (18:08) sind Sammers

Klimaschädliche Subvention? - Gespräch mit: Michael Pahle

Bayern 2 (Podcast) 22.06.2021 15:00 Uhr

... Spitzenverdiener (13:13) ist Silber Kurs zurück in die sechziger merkbar Unterlagen mussten Hunderte klingelten im Klima Schaden einfacher

Neue Schul- und Kitaschließungen wegen Delta?

MDR AKTUELL (Podcast) 22.06.2021 13:32 Uhr

... angesichts ergatterte im Termine und angeschobene Urlaubsplanung an offenbar ist es in Deutschland wichtiger Spitzenverdiener (2:21) auf

Wirtschaft und Gesellschaft - komplette Sendung - 21.06.2021

Deutschlandfunk (Podcast) 21.06.2021 19:05 Uhr

... das Programm sehr eine Entlastung der Spitzenverdiener (5:40) und Unternehmen um 50 Milliarden Euro vor was ohne Steuererhöhungen

#deutschrapmetoo - Was will der "Instagram-Account für Betroffene"? (Podcast)

Deutschlandradio Kultur (Podcast) 21.06.2021 16:10 Uhr

... Normalverbraucher dass Spitzenverdiener (3:15) überhaupt nicht bekannt ist was entgegnen sie sahen und einen Urenkel an der Loire ein

Kanzlerkandidatin Baerbock nennt Wahlprogramm der Union mutlos

N24 (Mediathek) 21.06.2021 15:07 Uhr

... Ballsicherheit im Bann der bedeutendste als dieser sich als einen Menschen gegeben werden muss und nicht nur Spitzenverdiener (6:25)

Nachrichten vom 21.06.2021, 11:30 Uhr

Deutschlandfunk (Podcast) 21.06.2021 13:30 Uhr

... Union nichts stattdessen sollten Steuern für Unternehmen gesenkt und der Solidaritätszuschlag für Spitzenverdiener (2:49) abgeschafft werden

Unions-Wahlprogramm: Finanzierung unklar

Deutschlandfunk (Podcast) 21.06.2021 19:09 Uhr

... sehr ein Entlastung der Spitzenverdiener (1:18) und Unternehmen um 50 Milliarden Euro vor was ohne Steuererhöhungen nicht realistisch sei