Antisemitismus - aus der Geschichte nichts gelernt?

Radio SRF 2 Kultur (Podcast) 20.01.2019 18:58 Uhr

... des Jahrs 18 einen Anstieg um 69 Prozent gegenüber obwohl Jahresbudget (4:58) oder 2 eintreten diese Handlungen seien

Nachrichten

Deutschlandfunk (Podcast) 16.01.2019 16:00 Uhr

... für den Verstoß gegen europäische Datenschutzregeln Strafen von bis zu 5 Prozent des Jahresbudget (2:23) von Parteien und

Nachrichten

Deutschlandfunk (Podcast) 16.01.2019 15:30 Uhr

... Datenschutzregeln Strafen von bis zu 5 Prozent des Jahresbudget (2:37) von Parteien und politischen Organisationen verhängt außerdem können

Kopenhagen - Ehrgeiziges Fahrradparadies

Deutschlandfunk (Podcast) 16.01.2019 10:24 Uhr

... Radfahren sei von einem städtischen Jahresbudget (1:40) von 13 Komma 5 Millionen Euro allein für den Ausbau der Radwege nicht

Europa heute - komplette Sendung vom 16.01.2019

Deutschlandfunk (Podcast) 16.01.2019 10:10 Uhr

... Radfahren derzeit von einem städtischen Jahresbudget (13:49) von 13 Komma 5 Millionen Euro allein für den Ausbau der Radwege

Luxus aus dem Steuersack - Wer braucht Biathlon in Oberhof?

MDR (Mediathek) 15.01.2019 04:00 Uhr

... über 40 Prozent ihres Jahresbudget (24:21) für die Vereinsarbeit im Nachwuchs obwohl er Lavieren Zeugenschutz auf

Sonntags-Talk vom 13.01.2019

Telebasel (Mediathek) 13.01.2019 20:12 Uhr

... sie mit dabei ist dezimiert offen und lag und sich erst sind Enter Art Chinesisch Jahresbudget (24:29) gezähmt

Abendjournal um 18 (11.01.2019)

Radio Österreich 1 (Podcast) 11.01.2019 01:00 Uhr

... fast auf ein Jahresbudget (16:03) Markus Stücks Plakatwerbung des Finanzagentur wird Montag hat sich eine 60 Milliarden Zinskosten

nano vom 7. Januar 2019

ZDF (Mediathek) 07.01.2019 20:30 Uhr

... Jahresbudget (17:02) ist doch die Fahrt dauert 2 Tage und Nächte schlafen nur im sitzen und wo immer es um

Kehrtwende in Preston - Eine Stadt in England hat genug vom Kapitalismus

Deutschlandradio Kultur (Podcast) 07.01.2019 19:30 Uhr

... sie ein Jahresbudget (6:47) von umgerechnet etwa 850 Million Euro heute geben sie doppelt so viel davon der Grafschaft