Wem gehört der Weltraum?

Inforadio (Podcast) 09.12.2018 10:22 Uhr

... Zehn Jahre nach dem Start von Sputnik I, 1967, regelten die Vereinten Nationen im Weltraumvertrag die friedliche Nutzung des Alls und gestatteten somit die zivile Raumfahrt und Forschung. Seitdem ... sind die großen staatlichen Raumfahrtagenturen NASA, ESA, oder die CNSA in den Weiten des Alls unterwegs – teils konkurrierend, teils in Kooperation. Doch nun erobern private Initiativen den Weltraum.

Die Vermessung des Alls - James Cook und die Venus

Deutschlandfunk (Podcast) 26.10.2018 04:57 Uhr

...

Kuriose inoffizielle Würdigung - Kein Sternbild für David Bowie

Deutschlandfunk (Podcast) 16.11.2018 03:57 Uhr

... Der britische Musiker David Bowie hat sich immer wieder vom Kosmos inspirieren lassen. Sein erster großer Hit war „Space Oddity“, ein Song über den Astronauten Major Tom, der in den Tiefen des Alls

Forschung aktuell 26.10.2018, komplette Sendung

Deutschlandfunk (Podcast) 26.10.2018 18:35 Uhr

... , die Venus und die Vermessung des Alls Am Mikrofon: Ralf Krauter

Blick in die Tiefen des Alls - China plant Weltraumteleskop

Deutschlandfunk (Podcast) 29.08.2018 18:41 Uhr

...

Der Mensch im Weltall

WDR5 (Podcast) 10.10.2018 16:41 Uhr

... Alls hat. - AutorIn: Tasso Hardy

Der Mensch im Weltall

WDR5 (Podcast) 10.10.2018 16:41 Uhr

... Alls hat. - AutorIn: Tasso Hardy

Das Geheimnis der Parabolantenne

SWR (Mediathek) 06.10.2018 02:15 Uhr

... Alle Parabolantennen haben die gleiche Form – die einer Parabel. Sie können Radiowellen aus den Tiefen des Alls empfangen, indem sie die schwachen Signale bündeln. Aber wie funktioniert das genau? Um

"Selbst das Schweben klappt" auf Anhieb: Astro-Alex berichtet aus den Weiten des Alls

N-TV (Mediathek) 12.06.2018 18:48 Uhr

... https://www.n-tv.de/mediathek/videos/wissen/Astro-Alex-berichtet-aus-den-Weiten-des-Alls-article20476667.html

Die Grenzen des Alls

SWR (Mediathek) 25.04.2018 02:00 Uhr

...