Wird die Welt kriegerischer? Vorlesungsreihe an der Universität Frankfurt/Main

Deutschlandfunk (Podcast) 18.10.2018 22:10 Uhr

... so wird behauptet wird zunehmend irrelevant werden weil die unkonventionellen Taktiken nichtstaatlicher Akteure (3:55) staatliche ... etwa nicht dass die Gewalt Akteure (6:31) in Bürgerkriegen dazu zu verpflichten sich anderswo holte Völkerrecht zu halten

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften 18.10.2018 online

Deutschlandfunk (Podcast) 18.10.2018 22:10 Uhr

... die Gewalt Akteure (7:44) in Bürgerkriegen dazu zu verpflichten sich anderswo holte Völkerrecht zu halten welches Diepgens aus

Experten: Digitalisierung in Schulen und Universität vorantreiben

Deutscher Bundestag (YouTube) 18.10.2018 19:30 Uhr

... Folgen hat für die Kompetenzen die wir Schulen die der Schule müssen und mehr als Akteure (28:15) der Bildung

Propaganda, Lügen, Fake-News - Die sozialen Medien und das Brexit-Referendum

Deutschlandfunk (Podcast) 18.10.2018 20:40 Uhr

... es nicht um eine Wahl sondern wahrscheinlich um die Einmischung in 4 war er teils durch ausländische Akteure (5:58) ... öffnete durch Mittelsmänner möglich halten für alle möglichen strategischen Akteure (16:02) von der bescheidenen Unternehmen Äbtissin zu

Die Kraft der Musiktherapie

buten un binnen (YouTube) 18.10.2018 21:45 Uhr

... das literarische wofür und Akteure (2:48) 100 Patienten haben wofür ich bergab führte dass er Eckart als Neuner kann

Normen kön­nen Agen­da 2030 zur Reali­tät wer­den lassen

Deutscher Bundestag (YouTube) 18.10.2018 19:30 Uhr

... die Politiker die Behörden Regulierungswut Ghana Zivilgesellschaft ebenso wie andere Wirtschaftsvertreter und Akteure (8:13) die ... so dass ein externer Akteure (15:08) konsultiert werden aber das ist nicht notwendig manchmal ist es eine Anforderung bei ... Defizitgrenze der Regulierung Saab Weltverbesserer es ist auch so und das man als Wirtschaft Akteure (15:59) Herr stehende

Cum-Ex-Geschäfte: Der größte Raubzug aller Zeiten?

Deutschlandfunk (Podcast) 18.10.2018 21:11 Uhr

... zu beschönigend die Akteure (0:51) waren nicht einfach nur gierig sie haben jeglichen Anstand und jegliche Moral über Bord geworfen

Medienberichterstattung - Zu wenig Aufmerksamkeit für Klimawandel in den Medien

Deutschlandfunk Nova (Podcast) 18.10.2018 21:00 Uhr

... seiner Sitzung nicht ihre Redakteurinnen Akteure (8:01) Deals die besser man machen muss wie auch sich ja tatsächlich alle

Bundestag: Regierungserklärung der Bundeskanzlerin

Deutscher Bundestag (YouTube) 18.10.2018 19:30 Uhr

... werden sollte Recht mit China mit China sind ja hier an Land dann natürlich auch Akteure (13:02) nach hinten um seinen

Mehr als 55 Milliarden Euro - Schaden durch Cum-Ex-Geschäfte größer als gedacht

Deutschlandfunk (Podcast) 18.10.2018 20:36 Uhr

... Bescheid Auster das kritisiert Gerhard schick finanzpolitischer Sprecher der Grünen Bundestagsfraktion soll ich warten bis die 6 Akteure (0:51)