Tierversuche der deutschen Autoindustrie: Affen mussten in Gaskammern Dieselabgase atmen

N24 (YouTube) 27.01.2018 16:45 Uhr, Dauer: 0:35

Eine Lobby-Gruppe deutscher Autobauer soll zehn Affen gezielt Schadstoffen ausgesetzt haben. Das berichtet die „New York Times“ unter Berufung auf Gerichtsunterlagen und Regierungsdokumente. Die WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Die Top-Nachrichten auf WELT.de https://www.welt.de/ Die Mediathek auf WELT.de https://www.welt.de/mediathek/ Besuche uns bei Facebook https://www.facebook.com/welt/ Folge uns auf Twitter https://twitter.com/welt Besuche uns auf Instagram https://www.instagram.com/welt/

welt n24 nachrichten news nachrichtensender tv Deutschland Berlin Tierversuche Autoindustrie Mercedes VW Volkswagen Autobauer Lobby Affen Schadstoffen New York Times Gerichtsunterlagen Regierungsdokumente Imageschaden Studien Guesundheit Auswirkungen USA Tests

https://www.youtube.com/watch?v=lpdyWxAS6nM

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien