GÜNTHER WIDERSPRICHT MERZ: CDU hat AfD "zu viel Aufmerksamkeit geschenkt“

N24 (YouTube) 01.12.2018 09:30 Uhr, Dauer: 0:47

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hat der Einschätzung von CDU-Vorsitzkandidat Friedrich Merz scharf widersprochen, die Christdemokraten hätten den Aufstieg der AfD mit "Achselzucken" hingenommen. In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Die WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Die Top-Nachrichten auf WELT.de https://www.welt.de/ Die Mediathek auf WELT.de https://www.welt.de/mediathek/ Besuche uns bei Facebook https://www.facebook.com/welt/ Folge uns auf Twitter https://twitter.com/welt Besuche uns auf Instagram https://www.instagram.com/welt/ Video 2018 erstellt

2018 welt n24 nachrichten news video tv fernsehsender deutschland politik berlin friedrich merz merz cdu-vorsitz parteivorsitz günther daniel günther kandidat widerspruch cdu union afd aufmerksamkeit schleswig-holstein christdemokraten kanzlerin merkel achselzucken rechtspopulisten rechtsruck bundesparteitag hamburg

https://www.youtube.com/watch?v=k36TTVib7LE

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien