Alter Brauch: Wurschtsuppnfahrn in der Oberpfalz | Schwaben & Altbayern | BR

BR (YouTube) 11.02.2019 16:00 Uhr, Dauer: 8:12

Beim Bärenwirt in Rieden bei Amberg haben sie einen alten Brauch wiederbelebt - in neuem Gewand als Schlachtfest. Das "Wurschtsuppnfoan". Früher waren die ärmeren Leute ganz scharf auf die Brühe, in der die frischen Würste nach der Schlachtung gesiedet worden waren. Autor: Jürgen Neumann Schwaben & Altbayern im Internet: http://www.br.de/schwaben-altbayern Weitere Beiträge von Schwaben & Altbayern sehen Sie auch in der BR-Mediathek: https://www.br.de/mediathek/sendung/schwaben-und-altbayern-av:584f4c133b467900117bf024

events Wurschtsuppnfahrn schlachtschüssel bärenwirt rieden amberg oberpfalz brauchtum schlachten wurstsuppe schlachtfest metzger Wurschtsuppnfoan Brauch Tradition in der Oberpfalz Wurste nach der Schlachtung Metzgerei alter Brauch Wurstsuppe Arme-Leute-Essen Wurstsuppe nach dem Schlachten

https://www.youtube.com/watch?v=qnp7uEgO8OI

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien