Verteidiger im NSU-Prozess: Zschäpe war keine Mittäterin

N24 (YouTube) 24.04.2018 15:30 Uhr, Dauer: 0:33

Im NSU-Prozess haben die Wunschverteidiger der Hauptangeklagten Beate Zschäpe den Anklagevorwurf zurückgewiesen, die heute 43-Jährige sei Mittäterin an den Morden und Anschlägen des NSU gewesen. Was die Bundesanwaltschaft aufgezählt habe, reiche weder im Einzelnen noch in der Gesamtschau aus, um eine Mittäterschaft seiner Mandantin zu begründen, sagte Zschäpes Vertrauensanwalt Hermann Borchert am Dienstag vor dem Münchner Oberlandesgericht. Die Bundesanwaltschaft und die Nebenkläger hatten ihre Plädoyers bereits Anfang Februar beendet. Die Anklagebehörde fordert für Zschäpe lebenslange Haft und anschließende Sicherungsverwahrung. Die heute 43-Jährige war nach Überzeugung der Ankläger eines von drei gleichberechtigten Mitgliedern des «Nationalsozialistischen Untergrunds» und sollte deshalb als Mittäterin an sämtlichen Verbrechen der Gruppe bestraft werden. Dazu zählen zehn Morde, neun davon aus rassistischen Motiven, einer an einer deutschen Polizistin. Die WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Die Top-Nachrichten auf WELT.de https://www.welt.de/ Die Mediathek auf WELT.de https://www.welt.de/mediathek/ Besuche uns bei Facebook https://www.facebook.com/welt/ Folge uns auf Twitter https://twitter.com/welt Besuche uns auf Instagram https://www.instagram.com/welt/ Help us caption & translate this video! https://amara.org/v/h3es/

welt nachrichten news n24 tv fernsehsender beate zschäpe uwe mundlos uwe böhnhardt deutschland nazis zschäpe geheimdienst dönermorde nsu-prozess der nationalsozialistische untergrund bnd verfassungsschutz temme selbstmord mordserie mundlos nsu terror neonazis v-mann rechtsextremismus blood & honour nsu-prozess in münchen nsu

https://www.youtube.com/watch?v=roMH-gJ1ehs


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
anschließende sicherungsverwahrung münchner oberlandesgericht nationalsozialistischen untergrunds

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien