Aufwachen #352: Brexit, CSU & hinter den Kulissen beim Deutschlandfunk (mit Ulrike Winkelmann)

Tilo Jung (YouTube) 22.01.2019 02:00 Uhr, Dauer: 06:07:21

Abonniere den Kanal ► http://bit.ly/1A3Gt6E Unterstützt den Podcast ► https://aufwachen-podcast.de/wer-wir-sind/#hilfe Es ist gar nicht so kompliziert. Der Brexit kommt, wenn Theresa May ein vertragloses Stolpern ausschließt, weil dann Jeremy Corbyn mitdiskutiert und vielleicht eine Neuwahl herbeiredet, die die Europäische Union veranlasst, den März-Termin zu verschieben, wodurch Zeit für ein zweites Referendum ist, bei dem die Briten eventuell für “remain” votieren, nicht. Oder er kommt. Mit Ulrike Winkelmann reden wir über den Deutschlandfunk. Wir konnten sie aber noch nicht überzeugen, einen Hintergrund zum Wolf zu senden. Musik hören wir von Mathias, dann eure Audiokommentare. 00:00:00 Guten Morgen 01:09:39 Unterstützerdank 01:25:13 Brexit 02:29:04 Kandidatinnenwahl 02:40:05 Gespräch mit Ulrike Winkelmann 03:38:23 MV Update 03:49:43 Tierwohl 04:07:23 AfD 04:11:06 CSU 04:16:26 Wolf Update 04:40:15 Ciaoi 04:43:16 Mathias' Musik 04:47:28 Audiokommentare 04:47:42 Linn über die Umweltministerin bei J&N 05:02:22 Timo über A351 05:07:24 Thomas über A351 05:34:26 Johannes über A351 05:37:11 Valtentin über seine Generation 05:44:56 Marco über Ozeanforschung 05:53:06 Paul übers Film 06:02:42 Benjamin über erhöhte Konsumgeschwindigkeit 06:06:28 Lorenz übern Wolf in der Lausitz Wir danken unseren Produzentinnen Georg, Tim, Johannes, Bastian, Marlon, Annika, Stephan, Madlyn, Martin, Mirko, Konrad, Stephan, Klas-Henning, Maria, Christopher, Richard, Madeleine, Ingo und allen unseren Unterstützerinnen. Audiokommentare per WhatsApp & Signal: null15156091706 Werden Präsentatoren, Produzenten oder Unterstützer ► https://aufwachen-podcast.de/wer-wir-sind/#hilfe #Aufwachen #Podcast #Brexit

deutschland podcast wolf wölfe csu afd cdu merkel friedrich merz tierwohl mecklenburg vorpommern stefan schulz europa eu ulrike guerot brexit england corbyn theresa may deutschlandfunk deutschlandradio jung naiv

https://www.youtube.com/watch?v=lknGislp4SY


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
achte mai arbeitern angestellten berlin direkt berliner blase berliner glauben brexit deal britischen unterhauses deutschen fernsehen deutschlandfunk hintergrund europäischen republik extra sendung griff kriegen herr sinn inhaltlichen beitrag kandidaten kandidaten manfred weber oliver köhler sendung verbunden theresa may thomas baumann unteren prozent weiß manchmal wichtigste mensch zehnten november zeitliche noten austritts prozess zweites referendum ästhetische erfahrung

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien