BLM-PROTESTE IN PORTLAND: Heftige Kritik an Einsatz von Sicherheitskräften des Bundes

N24 (YouTube) 19.07.2020 20:00 Uhr, Dauer: 1:09

Ein Einsatz von Sicherheitskräften des Bundes in Portland im US-Staat Oregon ist auf massive Kritik gestoßen. Dabei war es erneut zu Zusammenstößen mit Demonstranten gekommen. Die von US-Präsident Donald Trumps Regierung entsandten militarisierten Sicherheitskräfte waren dort gegen den Willen der Stadt und des Bundesstaates im Einsatz. In der Nacht zum Samstag (Ortszeit) setzten sie auch Tränengas gegen Demonstranten ein, die gegen Rassismus und Polizeigewalt protestierten, wie die örtliche Polizei erklärte. Die demokratische Vorsitzende des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, übte in einer am Samstagabend verbreiteten Erklärung massive Kritik. «Im Vormonat hat die Regierung Tränengas gegen friedliche Demonstranten in (der Hauptstadt) Washington eingesetzt, jetzt zeigen Videos, wie Protestierende in Portland in nicht gekennzeichneten Fahrzeugen entführt werden», schrieb sie in der Erklärung, die auch der Abgeordnete Earl Blumenauer aus Portland unterzeichnete. Der Einsatz von Kräften des Bundes gegen den erklärten Willen eines Bundesstaats oder einer Stadt ist sehr ungewöhnlich. Die Regierung beruft sich bei dem seit einigen Tagen andauernden Einsatz auf das Recht, vor Ort ein Bundesgericht zu schützen. Der amtierende Heimatschutzminister Chad Wolf hat den Einsatz gegen die «gewaltsamen Anarchisten» in Portland verteidigt und erklärt, die Kräfte des Bundes würden die Situation unter Kontrolle bekommen. Der Republikaner Trump hatte sich zuvor abfällig über die anhaltenden Proteste in der von Demokraten kontrollierten Stadt geäußert und für ein hartes Durchgreifen der Sicherheitskräfte geworben. #portland #proteste #blm Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8 WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Video 2020 erstellt

2020 aktuell welt n24 nachrichten news video tv fernsehen portland oregon black lives matter blm proteste sicherheitskräfte polizei polizeigewalt george floyd tränengas gewalt ausschreitungen usa donald trump klage militär demonstranten

https://www.youtube.com/watch?v=ytay_bgcdzc


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
anhaltenden proteste hartes durchgreifen zuvor abfällig

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien
Patrisse Khan-Cullors: "#Black Lives Matter" | Sachbuch 6:34
Patrisse Khan-Cullors: "#Black Lives Matter" | Sachbuch
MDR KULTUR (Podcast)
07.02.2018 08:26Uhr
#BlackLivesMatter: die Bewegung hinter dem Hashtag 1:19
#BlackLivesMatter: die Bewegung hinter dem Hashtag
zoomin.tv (Mediathek)
24.04.2019 12:21Uhr
Farbe bekennen - Black Lives matter im amerikanischen Kino 6:38
Farbe bekennen - Black Lives matter im amerikanischen Kino
Deutsche Welle (Mediathek)
24.10.2020 18:15Uhr
Tränengas gegen Demonstranten in Portland 0:50
Tränengas gegen Demonstranten in Portland
Euronews (deutsch) (YouTube)
28.07.2020 11:45Uhr