Martin Schulz abserviert: Wohin treibt die verwirrte SPD?

N24 (YouTube) 10.02.2018 09:15 Uhr, Dauer: 14:47

Martin Schulz hat den Sprung ins Außenministerium nicht geschafft und opfert seine Ambitionen einem positiven Mitgliedervotum seiner Partei für den Koalitionsvertrag. Doch ein Ja zur GroKo ist alles andere als sicher und der Streit um die Neubesetzung des Auswärtigen Amtes entbrennt jetzt erst. Die WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Die Top-Nachrichten auf WELT.de https://www.welt.de/ Die Mediathek auf WELT.de https://www.welt.de/mediathek/ Besuche uns bei Facebook https://www.facebook.com/welt/ Folge uns auf Twitter https://twitter.com/welt Besuche uns auf Instagram https://www.instagram.com/welt/ Help us caption & translate this video! https://amara.org/v/e4x3/

welt nachrichten news nachrichtensender tv Deutschland Politik Berlin Martin Schulz Sigmar Gabriel Andrea Nahles Kevin Kühnert SPD Sozialdemokratische Partei Deutschlands Unionsparteien Angela Merkel GroKo Koalitionsvertrag Mitgliedervotum Regionalkonferenzen Außenministerium Auswärtiges Amt Ministerposten Koalitionsverhandlungen #NoGroKo Jusos Jungsozialisten

https://www.youtube.com/watch?v=1H8hBlh5E8o


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
martin schulz olympischen winterspiele steuer eingeschlafen südkoreanischen präsidenten

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien