"Für mich ist das 'ne Granate!" - 200 Jahre alte Kaminuhr bei Bares für Rares vom 11.05.2018 | ZDF

ZDF (YouTube) 11.05.2018 13:30 Uhr, Dauer: 8:29

Mehr Bares für Rares: http://ly.zdf.de/oQfbq/ Die extravagante Empire Kaminuhr höfischen Ursprungs wurde um 1800 aus fein brünierter Bronze gefertigt und stammt laut Signatur "Galle" von dem berühmten Bronzeur Claude Galle (1759-1815), der zum Ende des 18. Jahrhunderts ein extravagantes Handelshaus mit großer Auswahl unterschiedlichster Bronze-Objekte in Paris führte. Typische klassizistische Merkmale für die Zeit um 1800 sind hier die feuervergoldeten Bronzeapplikationen wie der Merkurstab, die Lyra, einem antiken Saiteninstrument, die Amphoren mit dem Greifen-Paar sowie die seitlich angebrachten Pfeile.

ZDF Bares für Rares Trödel Trödelshow Horst Lichter Auktion Versteigerung Antiquität Uhr Kaminuhr Kaminuhr Bares für Rares Bronzeuhr Klassizismus Kunst Händler Claude Galle

https://www.youtube.com/watch?v=a4B9TCs3iZ8

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien