DIGITALGIPFEL: Milliarden-Investitionen in Künstliche Intelligenz geplant

N24 (YouTube) 03.12.2018 08:45 Uhr, Dauer: 1:49

Die Bundesregierung will in den nächsten Jahren drei Milliarden Euro in die Entwicklung von Künstlicher Intelligenz investieren. Die KI bereitet allerdings vielen Menschen auch Sorgen und Ängste. In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Die WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Die Top-Nachrichten auf WELT.de https://www.welt.de/ Die Mediathek auf WELT.de https://www.welt.de/mediathek/ Besuche uns bei Facebook https://www.facebook.com/welt/ Folge uns auf Twitter https://twitter.com/welt Besuche uns auf Instagram https://www.instagram.com/welt/ Video 2018 erstellt

2018 welt n24 nachrichten news video tv fernsehsender deutschland wirtschaft künstliche intelligenz ki digitalgipfel nürnberg bayern bundesregierung big data horst seehofer autonomes auto vernetzung industrie 4.0 ai roboter artificial intelligence digitalisierung intelligenz wissenschaft wissen elon musk technologie stephen hawking deep learning künstliche neuronale netze programmieren google algorithmus

https://www.youtube.com/watch?v=Otuv6uTXNl8

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien