Audi A6 2.0 TDI (2018): Wozu noch A8? - Vorfahrt (Fahrbericht)| auto motor und sport

Auto Motor und Sport (YouTube) 28.05.2018 20:45 Uhr, Dauer: 11:19

Der neue Audi A6 ist ein Technikträger at its best. Zumindest wenn man etwas Geld in die Hand nimmt. Welche Ausstattung sinnvoll ist und wieviel Abstand die Ingolstädter zum A8 gelassen haben, testet Redakteur Björn Sasse. Wird Audi Business-Limousine wieder zum BMW 5er und zur Mercedes E-Klasse aufschließen? ----------------------------------------- Im TV: auto motor und sport channel Zu empfangen über folgende Pay TV-Plattformen: Unitymedia (NRW, Hessen, Baden-Württemberg) M7 (D, A, CH, L) Cablecom (Schweiz) Swisscable-Verband (Schweiz) UPC Austria (Österreich) Deutsche Telekom (deutschlandweit) Zattoo (Schweiz) A1 Telekom (Österreich) Neuheiten, Tests, Fahrberichte und alles rund ums Auto findet ihr auch hier: Website: http://www.auto-motor-und-sport.de/ Facebook: https://www.facebook.com/automotorund... Twitter: https://twitter.com/amsonline

auto motor sport auto motor und sport review test testbericht audi a6 audi c8 audi a6 c8 2.0 tdi audi tdi a6 tdi audi diesel auto bild fahrbericht automativ ausfahrt.tv autogefühl audi audi a8 bmw 5er mercedes e-klasse e-class audi a6 3 liter tdi 2 liter diesel ingolstadt portugal porto björn sasse vorfahrt jp bild

https://www.youtube.com/watch?v=6QhttVmdBdw

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien