ASB-Präsident Franz Müntefering: "Rettungskräfte verdienen Respekt und Wertschätzung!"

HOTELIER TV + Radio (YouTube) 12.01.2018 21:00 Uhr, Dauer: 1:25

In der Silvesternacht gab es massive Übergriffe auf Rettungskräfte, die für hilfsbedürftige Menschen im Einsatz waren. Betroffen waren auch Kräfte des Arbeiter-Samariter-Bundes. Sie wurden beschimpft, bespuckt, attackiert oder mit Raketen beschossen - ein nicht zu tolerierender Zustand, erklärt der Präsident des Arbeiter-Samariter-Bundes, Franz Müntefering. "Rettungskräfte, die sich für Menschen in Not einsetzen, verdienen Respekt und Wertschätzung, egal, ob sie beruflich oder ehrenamtlich engagiert sind. Jegliche Form verbaler Attacken oder gar Gewalt oder Behinderung ihrer Arbeit ist inakzeptabel und muss konsequent geahndet werden."

Rettungskräfte Respekt Wertschätzung Angriffe Attacken Franz Müntefering Arbeiter-Samariter-Bund ASB Video HOTELIERTV

https://www.youtube.com/watch?v=R_qbfGF1n0k


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
menschen helfen

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien