Donald Trump: Beziehung zu Moskau schlechter als im Kalten Krieg

N24 (YouTube) 11.04.2018 14:30 Uhr, Dauer: 0:39

US-Präsident Donald Trump sieht die Beziehungen zu Russland auf einem absoluten Tiefpunkt angelangt. "Unser Verhältnis zu Russland ist schlechter als es je war, den Kalten Krieg eingeschlossen", schrieb Trump am Mittwoch im Kurzbotschaftendienst Twitter. Dabei sei Russland auf wirtschaftliche Hilfe der Vereinigten Staaten angewiesen, die diese "sehr einfach" leisten könnten. Die WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Die Top-Nachrichten auf WELT.de https://www.welt.de/ Die Mediathek auf WELT.de https://www.welt.de/mediathek/ Besuche uns bei Facebook https://www.facebook.com/welt/ Folge uns auf Twitter https://twitter.com/welt Besuche uns auf Instagram https://www.instagram.com/welt/

welt nachrichten news n24 tv fernsehsender USA Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten von Amerika Washington Washington DC. Weißes Haus US-Präsident Donald Trump Twitter Tweet syrien giftgasattacke duma damaskus russland putin trump marschflugkörper twitter kalter krieg usa assad giftgas baschar al-assad krieg wladimir putin krieg in syrien ost-ghuta chemiewaffen sicherheitsrat der vereinten nationen russische soldaten militärische konfrontation

https://www.youtube.com/watch?v=OpH_aCfKUT0


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
schrieb trump

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien