Spaltpilz in der Union: Seehofer stellt wegen Asylpolitik die Union in Frage

N24 (YouTube) 14.06.2018 15:15 Uhr, Dauer: 2:08

Im Asylstreit steuern CDU und CSU auf ihren schärfsten Konflikt seit Jahrzehnten zu. Die Mitglieder der gemeinsamen CDU/CSU-Bundestagsfraktion berieten am Donnerstag in getrennten Sitzungen über die CSU-Forderung, in anderen EU-Staaten registrierte Flüchtlinge bereits an der deutschen Grenze zurückzuweisen. Während die CSU-Landesgruppe Innenminister Horst Seehofer und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder stützte, stellte sich bei der CDU Teilnehmern zufolge eine Mehrheit hinter Kanzlerin Angela Merkel. Ihr Kompromissvorschlag sieht vor, Asylbewerber abzuweisen, die nach einem negativen Bescheid ein zweites Mal einzureisen versuchen. Parallel dazu will die CDU-Chefin mehr Zeit, um bilaterale Verträge mit anderen EU-Staaten auszuhandeln. Zuvor hatte nach Angaben der CDU auch das CDU-Präsidium Merkel den Rücken gestärkt. Der Koalitionspartner SPD lehnte die CSU-Forderung klar ab. "Wir sind im Endspiel um die Glaubwürdigkeit. Die Menschen haben die Geduld verloren. Die CSU steht", sagte Söder In eigener Sache: Wegen des hohen Kommentaraufkommens können wir zurzeit keine Kommentare mehr zu lassen. Wir schalten die Kommentarfunktion wieder frei, wenn wir einen Großteil der Altkommentare geprüft haben. Danke für eurer Verständnis - das WELT-Team Die WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Die Top-Nachrichten auf WELT.de https://www.welt.de/ Die Mediathek auf WELT.de https://www.welt.de/mediathek/ Besuche uns bei Facebook https://www.facebook.com/welt/ Folge uns auf Twitter https://twitter.com/welt Besuche uns auf Instagram https://www.instagram.com/welt/

welt nachrichten news n24 tv fernsehsender Deutschland Politik Berlin Große Koalition GroKo Koalitionsvertrag Ministerien CDU Christlich Demokratische Union Deutschlands Angela Merkel Bundeskanzlerin SPD Sozialdemokratische Partei Deutschlands Andrea Nahles CSU Horst Seehofer bayern München jens sphan masterplan migration asyl asylstreit seehofer merkel asyksuchende grenzen zurückweisung

https://www.youtube.com/watch?v=bKSh5Jdam98

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien