ALGORITHMEN: Was Künstliche Intelligenz kann, aber nicht darf

N24 (YouTube) 06.06.2019 16:45 Uhr, Dauer: 1:04

Nicht immer funktionieren Algorithmen so, wie es ihre Entwickler geplant haben. Die EU hat deshalb nun bei der Entwicklung von künstlicher Intelligenz ethische Standards gesetzt. In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Die WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Die Top-Nachrichten auf WELT.de https://www.welt.de/ Die Mediathek auf WELT.de https://www.welt.de/mediathek/ Besuche uns bei Facebook https://www.facebook.com/welt/ Folge uns auf Twitter https://twitter.com/welt Besuche uns auf Instagram https://www.instagram.com/welt/ Video 2019 erstellt

2019 aktuell welt n24 nachrichten news video tv fernsehen deutschland wissen wissenschaft technik künstliche intelligenz ki ethik standards algorithmen digitalisierung roboter ai artificial intelligence deep learning intelligenz maschinelles lernen big data technologie erklärung machine learning neuronale netzwerke wirtschaft zukunft computer algorithmus enquete-kommission forschung industrie

https://www.youtube.com/watch?v=ZXX4Op2flI4


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
entwickler geplant künstlicher intelligenz ethische standards gesetzt

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien