30 Jahre Bonn-Berlin-Entscheidung - Berlin, ein Wartesaal voller Zauberer und Ideen

Deutschlandradio Kultur (Podcast) 16.06.2021 21:30 Uhr, Dauer: 29:04

Berlin sei eine Unglücksstadt für deutsche Regierungen, sagte Stefan Heym. Die Stadt sei voller Zauberer, sagte Cees Nooteboom. Und ein Stadtplaner träumte von einer Symbiose aus Stadtschloss und Palast der Republik. Berlin 1991.

http://www.deutschlandradiokultur.de/podcast-zeitfragen.977.de.podcast.xml


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
abriss freigegeben alten schlosses deutsche regierung potsdamer platz prenzlauer berg riesengroß nachdenken stadt regiert west berlin

Ähnliche Medien
Vor 30 Jahren: die Bonn-Berlin-Entscheidung 2:55
Vor 30 Jahren: die Bonn-Berlin-Entscheidung
Deutschlandfunk (Podcast)
18.06.2021 19:16Uhr
Ein Käfig voller Narren 2:44
Ein Käfig voller Narren
TV Berlin (YouTube)
26.02.2014 13:15Uhr
_ 8:07
_
TV Berlin (YouTube)
21.08.2019 17:30Uhr
20 Jahre Bonn-Berlin-Gesetz | Politik direkt 5:43
20 Jahre Bonn-Berlin-Gesetz | Politik direkt
Deutsche Welle (Deutsch) (YouTube)
07.03.2014 13:00Uhr