WELT SONDERSENDUNG: Terrorattacken in Wien mit Toten und Verletzten - Lage noch inübersichtlich

N24 (YouTube) 03.11.2020 01:21 Uhr, Dauer: 50:08

Laut Österreichs Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) gibt es nach dem Anschlag mit zwei Toten am Montagabend in Wien in der Nacht noch keine Entwarnung. «Es ist definitiv ein Terroranschlag», sagte Kurz in der Nacht zum Dienstag dem Sender ORF. Er forderte die Bevölkerung auf, weiter an einem sicheren Ort zu bleiben und auf die Nachrichten zu achten. «Ob es möglich ist, morgen in der Früh ganz normal das öffentliche Leben aufzunehmen, das wird stark von der heutigen Nacht abhängen und ob es gelingt, die Verdächtigen zu fassen beziehungsweise auszuschalten», sagte Kurz. Das Motiv des Anschlags ist nach den Worten von Kurz weiter offen. Ein antisemitischer Hintergrund könne angesichts des Tatorts nicht ausgeschlossen werden, sagte Kurz mit Blick auf den Ort der ersten Schüsse nahe einer Synagoge. «Wir können zu dem Hintergrund noch nicht wirklich etwas sagen.» Kurz nannte die Sicherheitslage in der Stadt weiterhin sehr angespannt, Einsatzkräfte suchten auf Hochtouren nach mehreren Tätern. Ein Täter sei ausgeschaltet worden. Kurz sprach von 15 Verletzten. Ein angeschossener Polizist sei mittlerweile außer Lebensgefahr. Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8 WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Video 2020 erstellt

2020 aktuell welt n24 nachrichten news video tv fernsehen österreich wien schüsse schießerei terror terroranschlag malte roschinski terrorexperte polizei blaulicht sondereinsatzkommando cobra langwaffen kalaschnikows tote verletzte sperrungen polizeiabsperrungen feuergefecht flucht festnahme schusswechsel kanzler kurz sek fahndung alarmstufe

https://www.youtube.com/watch?v=hJR89gVLRx0


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
einsatzkräften erschossen islamischen staat mehrere täter verschiedene bars wiener innenstadt

Treffer

Treffer korrekt? Ja Nein

Ähnliche Medien