Wie Horrorfilme die Seele reinigen

MDR AKTUELL (Podcast) 30.10.2018 11:20 Uhr, Dauer: 4:23

Niemand hat gerne Angst, jedenfalls nicht im echten Leben. Trotzdem schauen wir freiwillig Horrorfilme oder -serien wie "Spuk in Hill House" auf Netflix. Der Psychiater Borwin Bandelow erklärt, warum Gruseln Spaß macht.

Horror Spuk Spuk in Hill House Netflix Angst Angstforscher Borwin Bandelow Grusel Halloween Nachrichten MDR Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen Welt

https://www.mdr.de/nachrichten/podcast/beste/audio-865246.html

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien
Horror-Job? Ein Tag als Grusel-Schauspielerin 15:20
Horror-Job? Ein Tag als Grusel-Schauspielerin
funk (Mediathek)
16.01.2019 15:00Uhr
„Spuk in Hill House“ 2:19
„Spuk in Hill House“
N24 (Mediathek)
19.10.2018 19:39Uhr
Geschichten aus Sachsen-Anhalt: Besondere Osterorte in Sachsen-Anhalt 3:47
Geschichten aus Sachsen-Anhalt: Besondere Osterorte in Sachsen-Anhalt
MDR Sachsen-Anhalt (Podcast)
12.04.2020 13:40Uhr
Burg Frankenstein bereitet sich auf Halloween 2012 vor 2:39
Burg Frankenstein bereitet sich auf Halloween 2012 vor
Rhein-Main TV (YouTube)
05.02.2013 17:15Uhr
Schauriges Halloween: Wo ist es in Bremen am gruseligsten? 2:41
Schauriges Halloween: Wo ist es in Bremen am gruseligsten?
buten un binnen (YouTube)
30.10.2018 21:15Uhr