Auf Suche nach Weitsicht: Union und SPD gehen auf Zugspitze in Klausur

N24 (YouTube) 07.05.2018 14:00 Uhr, Dauer: 49:45

Die Spitzen der Bundestagsfraktionen von Union und SPD wollen bei einer Klausurtagung auf Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze, am Montag die Erörterungen über wichtige Koalitionsvorhaben beginnen. Unter Leitung der Fraktionsvorsitzenden Volker Kauder (CDU/CSU) und Andrea Nahles (SPD) sowie von CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt soll unter anderem der Weg bereitet werden für eine Wohnungsbauoffensive und Maßnahmen gegen stark steigende Mieten. Zudem soll über den dramatischen Fachkräftemangel gesprochen werden. Weitere Themen werden Schritte für mehr Klimaschutz und die Herausforderungen in der Arbeitswelt durch den zunehmenden Einsatz intelligenter Roboter sein. Dies könnte viele Arbeitsplätze bedrohen. Überschattet wurde das Treffen von Dobrindts Äußerungen zur Abschiebepraxis in Deutschland. Er beklagte, dass eine "Anti-Abschiebe-Industrie den Rechtsstaat untergraben. Hierfür muss er nun heftige Kritik einstecken. Die WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Die Top-Nachrichten auf WELT.de https://www.welt.de/ Die Mediathek auf WELT.de https://www.welt.de/mediathek/ Besuche uns bei Facebook https://www.facebook.com/welt/ Folge uns auf Twitter https://twitter.com/welt Besuche uns auf Instagram https://www.instagram.com/welt/ Help us caption & translate this video! https://amara.org/v/iF3s/

welt nachrichten news n24 tv fernsehsender deutschland politik fraktionsspitzen groko große koalition Bundestagsfraktionen Union SPD Klausurtagung Zugspitze Koalitionsvorhaben Volker Kauder Andrea Nahles Alexander Dobrindt CSU-Landesgruppenchef Wohnungsbauoffensive Mieten Fachkräftemangel Klimaschutz Arbeitswelt Roboter Arbeitsplätze Abschiebung

https://www.youtube.com/watch?v=Tge4mQIFNXw


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
alexander blohm alexander dobrindts anfassen präsentierte aufgabe anti abschiebe industrie aufeinander verlassen auffälligkeit unterarm brutalen angriff überschattet freiburg martin horn frisch gewählte gesicht bekommen demnach jährige parteilose kandidat fegte konzerngewinn festgehalten langjährige grüne oberbürgermeister salomon regelrecht linken seite markt mevla land mehreren vorgängen nase gebrochen politischen projekten sprach politischen triumphzug geriet polizei übergeben sonntag abend späten abend kehrte tödlichen angriff unerwarteten triumphes örtlichen sicherheitsbehörden

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien