Hass und Hetze im Netz - Medien sollen leichter Strafanzeige stellen können

München TV (YouTube) 10.07.2019 20:45 Uhr, Dauer: 2:28

Hass und Hetze in den sozialen Netzwerken: Es ist ein Problem, das immer größer wird. Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien und das Justizministerium gehen deshalb nun gemeinsam dagegen vor. Strafanzeigen sollen bei Hass-Postings künftig erleichtert werden. Franziska Troger und Katharina Pfadenhauer mit den Einzelheiten. Jetzt abonnieren: http://bit.ly/AboMuenchenTV Homepage: http://www.muenchen.tv Facebook: https://www.facebook.com/muenchentv Twitter: https://www.twitter.com/muenchentv YouTube: https://www.youtube.com/user/muenchentv Google+: https://plus.google.com/+muenchentv2/

Medienunternehmen München münchen.tv muenchen.tv Georg Eisenreich Siegfried Schneider Hass und Hetze im Netz Hass und Hetze Strafanzeige Justiz und Medien BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien

https://www.youtube.com/watch?v=6pOR1KMEpFk


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
bayerische landeszentrale

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien
Liebe statt Hass 0:51
Liebe statt Hass
funk (Mediathek)
16.05.2017 19:05Uhr
#ichbinhier-Interview 0:16
#ichbinhier-Interview
funk (Mediathek)
19.05.2017 18:46Uhr