Kf 138: Die Welle kommt (Werbung)

Kanzleifunk (Podcast) 23.10.2020 05:00 Uhr, Dauer: 48:18

Die kommende Insolvenzwelle hat auch Einfluss auf gesunde Unternehmen, sagt Jörg Niermann. Um auf wegfallende Warenkreditversicherungen und geänderte Kriterien für die Kreditvergabe reagieren zu können, seien Liquiditätsplanung, Controlling und Finanzkommunikation gefragt. Der Markt für betriebswirtschaftliche Beratung durch den Berufsstand vergrößere sich. (Diese Folgen entstand im Auftrag von Haufe Better Business.)

Jörg Niermann,Haufebetterbusiness

https://www.steuerkoepfe.de/2020/10/23/kf138/


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
herzlichen dank insolvenz angemeldet kapital unterlegen mitarbeiter lernen zombie unternehmen

Treffer

Treffer korrekt? Ja Nein

Ähnliche Medien
Kf 121: Hilfen in der Krise (3) 58:08
Kf 121: Hilfen in der Krise (3)
Kanzleifunk (Podcast)
01.04.2020 22:28Uhr
Kf 135: Alle rein in die Digitalisierung (Werbung) 58:35
Kf 135: Alle rein in die Digitalisierung (Werbung)
Kanzleifunk (Podcast)
11.09.2020 05:00Uhr
Kanzleifunk 87: Daten frei oder lieber anonym? (Werbung) 56:26
Kanzleifunk 87: Daten frei oder lieber anonym? (Werbung)
Kanzleifunk (Podcast)
29.03.2019 06:00Uhr
Kanzlei-Funk 6: Kommt wann Ihr wollt 39:06
Kanzlei-Funk 6: Kommt wann Ihr wollt
Kanzleifunk (Podcast)
10.11.2015 20:47Uhr
Made in Germany | KfW und Kreditkrise 4:19
Made in Germany | KfW und Kreditkrise
Deutsche Welle (Deutsch) (YouTube)
08.07.2009 23:15Uhr
Armenien - Mit KfW-Krediten in die Zukunft | Made in Germany 4:58
Armenien - Mit KfW-Krediten in die Zukunft | Made in Germany
Deutsche Welle (Deutsch) (YouTube)
22.02.2011 23:30Uhr