Generation Überfluss - Was tun gegen Lebensmittelverschwendung?

Deutschlandradio Kultur (Podcast) 18.01.2020 10:05 Uhr, Dauer: 01:28:27

Fleckige Äpfel, Brot vom Vortag: Ein Drittel unserer Nahrung landet jährlich im Müll. 18 Millionen Tonnen genießbare Lebensmittel, Wert: etwa 25 Milliarden Euro. Die Hälfte ließe sich vermeiden. Was tun gegen die Verschwendung? Diskutieren Sie mit!

http://www.deutschlandradiokultur.de/podcast-im-gespraech.971.de.podcast.xml


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
gesund ernährt hälfte vermeidbar konventionellen bauern mecklenburg vorpommern pudels kern tag einkaufen tonnen lebensmittel tonnen lebensmittel landen ulrike hermann

Treffer

Treffer korrekt? Ja Nein

Ähnliche Medien
Was tun gegen rechte Stammtischparolen? 27:53
Was tun gegen rechte Stammtischparolen?
WDR5 (Podcast)
21.03.2017 11:05Uhr
Was tun gegen die Hetze im Netz? 54:42
Was tun gegen die Hetze im Netz?
WDR5 (Podcast)
31.03.2016 20:05Uhr
Was tun gegen Falschmeldungen? 45:22
Was tun gegen Falschmeldungen?
WDR5 (Podcast)
14.12.2016 12:10Uhr
Was tun gegen die Flucht übers Mittelmeer? 46:10
Was tun gegen die Flucht übers Mittelmeer?
WDR5 (Podcast)
06.07.2017 12:10Uhr
Was tun gegen rechte Stammtischparolen? 27:53
Was tun gegen rechte Stammtischparolen?
WDR5 (Podcast)
21.03.2017 11:05Uhr
Was tun gegen die Verschmutzung der Meere? 45:45
Was tun gegen die Verschmutzung der Meere?
WDR5 (Podcast)
08.06.2017 12:10Uhr
Was tun gegen die Waschbär-Plage? 6:51
Was tun gegen die Waschbär-Plage?
WDR5 (Podcast)
06.09.2017 16:14Uhr
Was tun gegen die Verschmutzung der Meere? 45:45
Was tun gegen die Verschmutzung der Meere?
WDR5 (Podcast)
08.06.2017 12:10Uhr
Schlechtes Klima: Was tun gegen Verkehrsrowdies? 45:11
Schlechtes Klima: Was tun gegen Verkehrsrowdies?
WDR5 (Podcast)
11.08.2016 12:10Uhr