Deutsch-sowjetischer Vertrag unterzeichnet am (12.8.1970) | WDR 2 Stichtag (12.08.2015)

WDR2 (Podcast) 12.08.2015 09:41 Uhr, Dauer: 4:42

DDR? Gibt’s nicht. Erkennen wir nicht an. Das war das Credo unter Konrad Adenauer in Bonn. Dann kam Willy Brandt. Er wollte die verhärteten Ost-West-Fronten in Bewegung bringen. Am 12. August 1970 schloss er in Moskau den deutsch-sowjetischen Vertrag, neun Jahre nach dem Bau der Mauer. Autor: Almut Finck. © WDR 2015

PODCAST WDR 2 Stichtag Deutsch-sowjetischer Vertrag unterzeichnet am (12.8.1970) | WDR 2 Stichtag (12.08.2015)12.08.2015

http://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr2/wdr2-stichtag/stichtag-podcast-100.podcast


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
bestehenden grenzen egon bahr willy brandt

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien