Die Zukunft des Designs: Unikat statt Uniform

WDR3 (Podcast) 26.06.2016 19:06 Uhr, Dauer: 54:40

Möglichst gutes Design in möglichst hoher Stückzahl für möglichst viele Menschen schaffen, das ist bis heute der Traum der meisten Designer. Der Weg zum Endverbraucher führt über die Fabrik, egal ob es sich um Design für Kaffeekannen, Karosserien oder Küchenschränke handelt. Das könnte sich ändern: der Endverbraucher könnte vom Ende der Kette an den Anfang wandern: er beauftragt den Designer, nennt ihm seine detallierten Wünsche, dann entwirft der Designer das passgenaue Einzelstück, und der 3D-Drucker spuckt es aus. Unikat statt Uniform. An der Diskussion beteiligten sich unter anderem Claudia Jericho, neue Leiterin der Geschäftsstelle Köln von CREATIVE NRW, dem Verbindungsbüro zwischen Wirtschaftsministerium und Kreativwirtschaft und Alexander Speckmann, der in Köln-Deutz die Ding-Fabrik betreibt, in der schon heute aus Kundenwünschen Unikate werden. Moderation: Jürgen Keimer

WDR3; Forum; Die Zukunft des Designs: Unikat statt Uniform; 26.06.2016; PODCAST

http://podcast-ww.wdr.de/medp/fsk0/114/1149943/wdr3forum_2016-06-26_diezukunftdesdesignsunikatstattuniform_wdr3.mp3


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
freier mitarbeiter kulturpolitischen forum smarte fabrik

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien
WDR 5 Echo des Tages - Ganze Sendung (26.06.2016) 29:25
WDR 5 Echo des Tages - Ganze Sendung (26.06.2016)
WDR5 (Podcast)
26.06.2016 18:30Uhr
Über die Zukunft des Krimis 55:25
Über die Zukunft des Krimis
WDR3 (Podcast)
01.10.2017 19:04Uhr
Über die Zukunft des Krimis 55:25
Über die Zukunft des Krimis
WDR3 (Podcast)
01.10.2017 19:04Uhr
Über die Zukunft des Krimis 55:25
Über die Zukunft des Krimis
WDR3 (Podcast)
01.10.2017 19:04Uhr