Nach dem Volksentscheid in Hamburg - Wie geht es weiter mit der Bildungspolitik in Deutschland

Deutsche Welle (Mediathek) 20.07.2010 02:00 Uhr, Dauer: 0:59

Der Rücktritt von Ole von Beust fiel zusammen mit dem Scheitern eines Kernprojekts seiner Landesregierung: der Schulreform. Per Volksentscheid lehnten die Hamburger ab, die Grundschulzeit zu verlängern und dem schwarz- grünen Ansatz zu folgen, längeres gemeinsames Lernen sei besser für viele Kinder. Dieser Idee folgt man in anderen Bundesländern durchaus - aber das ist ein Kernproblem der deutschen Bildungspolitik: in jedem Bundesland gibt es andere Überzeugungen und Regeln.

Journal # Nach dem Volksentscheid in Hamburg - Wie geht es weiter mit der Bildungspolitik in Deutschland # 20.07.2010 07

http://www.dw.com/de/nach-dem-volksentscheid-in-hamburg-wie-geht-es-weiter-mit-der-bildungspolitik-in-deutschland/av-5818405

Treffer

Zu diesem Medium ist leider keine passende Fundstelle vorhanden.
Ähnliche Medien
Nach dem Unabhängigkeitsreferendum Wie geht es weiter in Spanien 10:08
Nach dem Unabhängigkeitsreferendum Wie geht es weiter in Spanien
WDR (senderübergreifend) (Podcast)
02.10.2017 12:00Uhr
Nach dem Unabhängigkeitsreferendum Wie geht es weiter in Spanien 10:08
Nach dem Unabhängigkeitsreferendum Wie geht es weiter in Spanien
WDR (senderübergreifend) (Podcast)
02.10.2017 12:00Uhr
Gipfeltreffen - Wie geht es weiter mit dem Diesel? 7:11
Gipfeltreffen - Wie geht es weiter mit dem Diesel?
WDR5 (Podcast)
02.08.2017 16:05Uhr
Wie geht es weiter mit Akhanli? 10:18
Wie geht es weiter mit Akhanli?
WDR (senderübergreifend) (Podcast)
21.08.2017 12:00Uhr