Feministischer Buddhismus - Buddhas Töchter - auf Augenhöhe mit den Männern

Deutschlandfunk (Podcast) 20.03.2019 21:10 Uhr, Dauer: 19:52

Die heiligen Schriften werden im tibetischen Buddhismus patriarchal gedeutet, Mönchsorden stehen im Ansehen höher als Nonnenorden. Der Verbund "Buddhas Töchter" setzt sich für Gleichberechtigung ein. Doch obwohl Achtsamkeit als buddhistische Tugend gilt - die Mönche hören oft nicht einmal zu. Von Mechthild Klein www.deutschlandfunk.de, Aus Religion und Gesellschaft Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

http://www.deutschlandfunk.de/podcast-aus-religion-und-gesellschaft.2342.de.podcast.xml


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
laien frauen mechthild klein mönchs orden

Treffer

Treffer korrekt? Ja Nein

Ähnliche Medien
Fritz Eckenga: Frauen auf Augenhöhe 2:58
Fritz Eckenga: Frauen auf Augenhöhe
WDR2 (Podcast)
19.07.2017 10:50Uhr
Fritz Eckenga: Frauen auf Augenhöhe 2:58
Fritz Eckenga: Frauen auf Augenhöhe
WDR2 (Podcast)
19.07.2017 10:50Uhr
Fritz Eckenga: Frauen auf Augenhöhe 2:58
Fritz Eckenga: Frauen auf Augenhöhe
WDR2 (Podcast)
19.07.2017 10:50Uhr