Schweinepest in Polen - Proteste gegen Abschuss von Wildschweinen

Deutschlandfunk (Podcast) 11.01.2019 12:46 Uhr, Dauer: 4:35

Bauern in ganz Europa fürchten die Afrikanische Schweinepest. Die Infektionskrankheit ist zwar für Menschen ungefährlich, verläuft bei Schweinen aber fast immer tödlich. Die polnische Regierung plant deshalb einen großangelegten Wildschwein-Abschuss. Dagegen aber regt sich Widerstand. Von Florian Kellermann www.deutschlandfunk.de, Umwelt und Verbraucher Hören bis: 20.07.2019 12:46 Direkter Link

http://www.deutschlandfunk.de/podcast-umwelt-und-verbraucher.698.de.podcast.xml


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
afrikanische schweinepest

Ähnliche Medien
Schweinepest in Polen 2:34
Schweinepest in Polen
Deutsche Welle (Mediathek)
12.01.2018 20:30Uhr
Afrikanische Schweinepest breitet sich in Europa immer weiter aus 1:13
Afrikanische Schweinepest breitet sich in Europa immer weiter aus
Deutsche Welle (Mediathek)
30.08.2018 19:30Uhr
Auch ein Mittel gegen Schweinepest: Wölfe in Polen 4:31
Auch ein Mittel gegen Schweinepest: Wölfe in Polen
Deutschlandfunk (Podcast)
14.09.2018 13:50Uhr
Afrikanische Schweinepest bald in Deutschland? 6:20
Afrikanische Schweinepest bald in Deutschland?
WDR5 (Podcast)
19.07.2017 15:15Uhr
Afrikanische Schweinepest bald in Deutschland? 6:20
Afrikanische Schweinepest bald in Deutschland?
WDR5 (Podcast)
19.07.2017 15:15Uhr
Polen: Proteste vor dem Sejm 1:35
Polen: Proteste vor dem Sejm
Deutsche Welle (Mediathek)
17.12.2016 11:30Uhr