Singer-Songwriter Alex Cameron - Letztes Aufbäumen des Patriarchats

Deutschlandfunk (Podcast) 14.09.2019 17:20 Uhr, Dauer: 5:42

Auf seinem neuen Album "Miami Memory" singt der Australier Alex Cameron über feministische Anliegen und den Untergang des Patriarchats. Doch zum Teil legt er dabei zugleich eine sehr machohafte Haltung an den Tag - die mitunter coole Lässigkeit auf der Platte wirkt wie eine unfreiwillige Karikatur. Von Christoph Möller www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

http://www.deutschlandfunk.de/podcast-corso.808.de.podcast.xml

Treffer

Treffer korrekt? Ja Nein

Ähnliche Medien
Singer-Songwriter Tyler Ward im Radio Hamburg Interview 4:49
Singer-Songwriter Tyler Ward im Radio Hamburg Interview
Radio Hamburg (YouTube)
21.10.2013 18:15Uhr
Singer-Songwriter Michael Hierer arbeitet in Greven 2:01
Singer-Songwriter Michael Hierer arbeitet in Greven
Westfälische Nachrichten (YouTube)
17.07.2018 12:30Uhr
Jackson Browne - Einer der wichtigsten Singer-Songwriter wird 70 3:56
Jackson Browne - Einer der wichtigsten Singer-Songwriter wird 70
Deutschlandfunk (Podcast)
09.10.2018 17:25Uhr