Linke Identitätspolitik - Partikularinteressen versus soziale Verantwortung?

Deutschlandfunk (Podcast) 10.02.2019 10:30 Uhr, Dauer: 28:14

Kulturelle Anerkennung von Minderheiten gehört zu den Themen linker Politik. Gegenwärtig wird viel über Identitätspolitik diskutiert, sowohl in den USA als auch in Europa. Doch es gibt Kritik, auch aus linken Lagern: Die Vertretung der Interessen Einzelner befördere den Aufstieg der Rechten. Von Lea Susemichel und Jens Kastner www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs Hören bis: 19.08.2019 10:30 Direkter Link zur Audiodatei

http://www.deutschlandfunk.de/podcast-essay-und-diskurs.1185.de.podcast.xml


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
identitätspolitik diskutiert linke identitätspolitik politische haltung rechte identitätspolitik schwarzen lesbischen frauen

Treffer

Treffer korrekt? Ja Nein

Ähnliche Medien