Polly Horvath: Super Reich (Kinderbuch)

HR2 (Podcast) 18.10.2020 08:04 Uhr, Dauer: 3:42

Freies Geistesleben 2020 | Übersetzt von Anne Brauner | 293 S. | 18,- € | ab 9 J. | Rupert Brown ist 10 Jahre alt, hat unzählig viele Geschwister und bitterarme Eltern. Für Rupert steht fest: Wenn er groß ist, geht es ihm besser! Per Zufall gelangt er auf das riesengroße Anwesen der etwas verrückten Familie River, wo all das im Überfluss vorhanden ist, an dem es in Ruperts Familie mangelt. Dort stolpert er kopfüber in völlig schräge Abenteuer, die ihm zumindest manch wertvolle Erkenntnis bescheren. Eine fantasiereiche, humorvolle und doppelbödige Geschichte über die Kluft zwischen Armut und Reichtum. | Vorgestellt von Jasper, 11 J.

Armut desinteressierte Eltern fanastisch kurios Reichtum verrückt

http://podcast.hr-online.de/hr2_buch/podcast.xml

Treffer

Treffer korrekt? Ja Nein

Ähnliche Medien
Armut in Deutschland: Slum in Berlin | Sat.1 Frühstücksfernsehen 4:13
Armut in Deutschland: Slum in Berlin | Sat.1 Frühstücksfernsehen
SAT.1 Frühstücksfernsehen (YouTube)
07.05.2014 00:00Uhr
Große Kluft zwischen Arm und Reich 1:30
Große Kluft zwischen Arm und Reich
Deutsche Welle (Mediathek)
18.09.2012 02:45Uhr
Armut in der Schweiz | «Ohne Internet ist man heute arm» | Radio SRF 1 3:35
Armut in der Schweiz | «Ohne Internet ist man heute arm» | Radio SRF 1
SRF - Schweizer Radio und Fernsehen (YouTube)
18.12.2018 18:30Uhr