Wirtschaftliche Folgen des Coronavirus - Ölpreise deutlich gesunken

Deutschlandfunk (Podcast) 04.02.2020 18:06 Uhr, Dauer: 3:37

Seitdem sich das Coronavirus in China ausbreitet, sind die Ölpreise deutlich gesunken, teils auf den tiefsten Stand seit gut einem Jahr. Grund ist die Angst vor den Folgen der Epidemie auf das chinesische Wirtschaftswachstum und die dadurch sinkende Nachfrage nach Öl. Die OPEC zeigt sich besorgt. Von Brigitte Scholtes www.deutschlandfunk.de, Wirtschaft und Gesellschaft Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

http://www.deutschlandfunk.de/podcast-wirtschaft-und-gesellschaft.770.de.podcast.xml


Mehr zu den relevanten Themen aus diesem Medium:
autobauer hyundai

Treffer

Treffer korrekt? Ja Nein

Ähnliche Medien
Wirtschaftliche Folgen des Corona-Virus 1:46
Wirtschaftliche Folgen des Corona-Virus
ZDF (Mediathek)
13.02.2020 12:30Uhr
Brexit-Folgen: "Wir haben keine Ahnung" 4:09
Brexit-Folgen: "Wir haben keine Ahnung"
WDR5 (Podcast)
03.09.2019 13:49Uhr
Coronavirus: Unbegrenzter Ausnahmezustand oder Rückkehr in die Normalität? 21:20
Coronavirus: Unbegrenzter Ausnahmezustand oder Rückkehr in die Normalität?
Deutsche Welle (Deutsch) (YouTube)
07.04.2020 14:45Uhr
Landwirtschaft und ihre Folgen (1/4):Von der Trübung des Wassers 28:22
Landwirtschaft und ihre Folgen (1/4):Von der Trübung des Wassers
WDR (senderübergreifend) (Podcast)
23.04.2017 08:05Uhr
Landwirtschaft und ihre Folgen (2/4): Vom Sterben des Bodens 27:50
Landwirtschaft und ihre Folgen (2/4): Vom Sterben des Bodens
WDR (senderübergreifend) (Podcast)
30.04.2017 08:05Uhr
Landwirtschaft und ihre Folgen (2/4): Vom Sterben des Bodens 27:50
Landwirtschaft und ihre Folgen (2/4): Vom Sterben des Bodens
WDR (senderübergreifend) (Podcast)
30.04.2017 08:05Uhr
Landwirtschaft und ihre Folgen (2/4): Vom Sterben des Bodens 27:50
Landwirtschaft und ihre Folgen (2/4): Vom Sterben des Bodens
WDR (senderübergreifend) (Podcast)
30.04.2017 08:05Uhr